Lenovo Tab M10 HD: Neue Billig-Version mit HD-Display & Android 9

Ohne offizielle Ankündigung hat Lenovo eine günstigere und einfachere Version des Lenovo Tab M10 (Test) herausgebracht. Die neue Version heißt Lenovo Tab M10 HD und bietet statt eines FullHD-Displays nur eine einfache HD-Auflösung. Auch der Prozessor ist nun ein schwächerer, doch wird es dafür direkt mit Android 9.0 Pie ausgeliefert.

Wie viel das Tab M10 HD in Deutschland kosten wird, wissen wir noch nicht. In den USA wird es für 179 US Dollar angeboten. Da es auch eine deutsche Produktseite zu dem Tablet gibt, gehe ich jedoch davon aus, dass es auch hierzulande erscheinen wird.

Das normale Tab M10 ist weiterhin erhältlich und hat gerade erst ein Update auf Android 9.0 Pie bekommen. Es bleibt also auf dem aktuellen Stand. Momentan kostet es mit FullHD-Display und besserem Chipset bei Amazon 163,99 Euro.

Lenovo Tab M10 HD: Das ändert sich im Vergleich

Lenovo Tab M10 HD Tablet

Äußerlich ändert sich beim neuen Lenovo Tab M10 HD im Vergleich zum normalen Tab M10 nicht viel. Das Gehäuse besteht weiterhin aus Kunststoff. Es gibt einen normalen Kopfhöreranschluss, einen MicroSD-Kartenleser und einen PIN-Anschluss für ein optionales Dock.

Neu ist aber, dass es anstelle eines USB C Ports den alten MicroUSB-Anschluss hat. Außerdem ist es mit 8,5mm dicker als die 8,1mm des Vorgängers. Das Gewicht von ab 480g bleibt identisch. Oben hat es weiterhin zwei nach vorne gerichtete Stereo-Lautsprecher.

Die Kameras haben wie gewohnt eine Auflösung von 5 und 2 Megapixel. Wer möchte, kann das Tablet jetzt aber per Gesichtserkennung entsperren. Dafür wird offenbar nur die Frontkamera genutzt. So sicher wie Apples Face ID dürfte das also nicht sein.

Lenovo Tab M10 HD Anschlüsse

Lesen: Die besten Tablets für unter 200 Euro

Beim 10,1 Zoll großen Display ändert sich die Auflösung. Es ist zwar weiterhin ein IPS-Display, doch anstatt 1920 x 1200 Pixel bekommen wir nun nur 1280 x 800 Pixel. Bei einem 10 Zoll Bildschirm ergibt das eine recht niedrige Pixeldichte. In der Regel kann man einzelne Pixel bei solchen Displays erkennen und Texte können unscharf wirken.

Im Lenovo Tab M10 HD sitzt ein Qualcomm Snapdragon 429 SoC. Das ist ein Quad-Core Chip, dessen vier Kerne mit bis zu 2GHz takten. Dazu gibt es 2GB RAM und 32GB internen Speicher. Beim einfachen M10 bekommen wir hingegen einen etwas leistungsstärkeren Snapdragon 450 Octa-Core Chipset, sowie je nach Version 2GB oder 3GB RAM.

Benutzt man das Tablet nur um etwas im Internet zu surfen, sowie YouTube und Netflix zu schauen, wird man möglicherweise keine allzu großen Unterschiede feststellen. Insbesondere weil die Auflösung niedriger ist und weniger Pixel bewegt werden müssen. Ein Spiele-Tablet ist es mit diesem Prozessor aber nicht.

Android 9.0 Pie und Kindermodus

Lenovo Tab M10 HD in Polarweiß

Das Tab M10 HD ist das erste Tablet von Lenovo, das ab Werk mit Android 9.0 Pie erscheint. Allerdings haben das einfache M10 und das Tab P10 bereits ein Update auf Android 9 bekommen. Ich vermute, dass die Software beider Versionen ziemlich identisch ist.

Schön ist immer, dass Lenovo die Oberfläche nicht stark anpasst. Auch hier bekommen wir fast reines Android. Einige zusätzliche Funktionen gibt es aber. So hat Lenovo dem Tab M10 HD einen Kindermodus spendiert, den Eltern für ihre Kinder einrichten können. Außerdem gibt es eine Dolby App, mit denen man die Audiowiedergabe etwas anpassen kann.

Um das Lenovo Tab M10 HD richtig bewerten zu können, muss ich es noch testen. Basierend auf dem Datenblatt ist es aber nur spannend, wenn ihr ein Tablet mit möglichst reinem Android sucht. Andernfalls bekommt ihr insbesondere mit dem Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 ein leistungsstärkeres Tablet mit FullHD-Display, das vermutlich lange Updates bekommen wird und oft für unter 200 Euro zu haben ist.

Lenovo Tab M10 HD

Das Lenovo Tab M10 HD ist ein Tablet für Familien, das ein 10,1 Zoll großes HD-Display und einen Qualcomm Snapdragon 429 Quad-Core Prozessor hat. Ab Werk ist Android 9.0 Pie vorinstalliert und es gibt einen Kindermodus.

Lenovo Tab M10 HD in Polarweiß
Aktuelle Artikel zum Tablet

Anzeige

Nicht verpassen

Lenovo Tab P10 und M10: Android 9.0 Pie OTA Update wird ausgerollt

Powered by WPeMatico

The post Lenovo Tab M10 HD: Neue Billig-Version mit HD-Display & Android 9 appeared first on PCStoreNearMe.

AdSense

Smart Home

About Guaripete Magazine 2010 Articles
Guaripete Solutions is SEO Agency in Charlotte North Carolina, with personalized SEO Consulting Services, Small and Medium Business Social Media Marketing Services, and Website Builder Experts oriented to our Customers